fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Adresse/Ort
tegut... Saisongarten Fulda Eisweiher
Mackenrodtstraße
36039 Fulda
DEUTSCHLAND
Von der Innenstadt kommend auf der Mackenrodtstr. ca. 200m nach der Kreuzung Gerloser Weg liegt rechter Hand das Feld.
Öffnungszeit
Tagsüber.
Projekt Website

Ansprechpartner*in

Stefanie Krecek
0661. 25 181 057
0171. 690 69 87

tegut... Saisongarten Fulda Eisweiher

Der tegut... Saisongarten in Fulda, Am Eisweiher, stellt sich vor.

Aktiv
Seit 2009 tegut... Saisongarten Standort.

In Fulda Eisweiher, unweit der tegut…Zentrale, zu Fuß und mit dem Rad gut erreichbar von der Stadt und mit herrlichem Blick über Wiesen und Felder legen wir für Sie seit 2009 einen tegut... Saisongarten an. Salat, Möhren, Kohlrabi, Zuckererbsen & Co, auch Kräuter und Blumen, sprießen hier in bunter Vielfalt und die begeisterten SaisongärtnerInnen jäten, hacken, gießen und ernten fleißig. Hier sind Sie selbst GärtnerIn, Sie arbeiten zwischen Ihrem eigenen Gemüse und erholen sich dabei noch an der frischen Luft.Der Garten eignet sich wegen seiner Lage perfekt für den entspannenden Besuch nach der Arbeit und lädt mit Stuhl und Schirm auch zum Ausruhen und Durchatmen ein. Für Studierende ist der Garten ideal aufgrund der Hochschulnähe – WGs können hier gemeinsam für ihren Gemüsevorrat sorgen. Außerdem unterstützt der AStA, der nahegelegenen Hochschule Fulda, StudentInnen beim Gärtnern und übernimmt 30% des Parzellenpreises!Unsere Fläche gehört dem Bioland und demeter Verband an und wird nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus bewirtschaftet. Die Bodenbearbeitung erfolgt über den Antoniushof von dem wir auch unsere Legekartoffeln beziehen. Unser Saatgut beziehen wir von bingenheimer saatgut und unsere Jungpflanzen kamen 2017 von der demeter- Gärtnerei Loheland in Künzell.Wenn Sie in unmittelbarer Nähe zur Stadt eigenes Bio- Gemüse beim Wachsen erleben wollen, sind Sie hier richtig!

Möglichkeiten der Interaktion

z Erleben
Hier können angenehme, entspannende oder genussreiche Erfahrungen gemacht werden.
F Lernen
Informieren, beraten oder lernen. Hier werden Zusammenhänge erklärt oder Wissen und Fähigkeiten erlernt und weiter gegeben.
M Beteiligen
Machen oder Mitmachen. Hier besteht die Gelegenheit, sich einer Sache anzunehmen oder existierenden Vorhaben anzuschließen.

Info

Mitglied von
Lage und Gelände
Kulturlandschaft , Grundstück & Nachbarschaft , Urbaner Raum , Acker , Stadtnatur , Aussenanlage
Selbstbeschreibung
Selbsternteacker , Gemeinschaft , Land , Natur , Mietergarten , Krautgarten , Kooperationsprojekt , natürliche Vielfalt
Themen
Natur & Schutz , Kultur & Lebensstil , Biologische Vielfalt , Umweltbildung , Wertstoffkreisläufe , Bewegung im Freien , Agrarökologie , Klima & Ressourcen , Umweltpädagogik , Agenda 21 , BNE , Saatguterhalt
Zielgruppen und Radius
Arbeitslose , Familien , Jugendliche , Kinder , mit Migrationshintergrund , Senioren , Anwohner*innen , Studierende , Sekundarstufe 1 , Stadtbewohner*innen , Sekundarstufe 2 , Erwachsene , Kindertagesstätten , Berufsschulen , Grundschulen , Refugees Welcome! , in unserer Wohnanlage , in unserm Kiez , in unserer Straße , in unserem Stadtteil , in unserer Stadt , Gemüsegärtner*innen , in unserem Bezirk , Eltern , Stadtkinder