fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Adresse/Ort
tegut... Saisongarten Rudolstadt
Im Eiserstal
07407 Rudolstadt
DEUTSCHLAND
Öffnungszeit
Der Saisongarten ist bei Tagslicht begehbar.
Projekt Website

Ansprechpartner*in

Jens Kahnis, Fachbereichsleiter „Grün“
036728295540

tegut... Saisongarten Rudolstadt

tegut... Saisongarten Rudolstadt, Auf der Rudolstädter Debra

Aktiv
Hier sind engagierte Menschen aktiv.

Wir, das Lebenshilfewerk Ilmenau/ Rudolstadt e.V., erzeugen neben den gängigen "Werkstatt-Produkten" auf der Rudolstädter Debra ökologisch Obst und andere landwirtschaftliche Produkte, welche wir frisch, regional und saisonal anbieten. Dabei arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen gleichberechtigt zusammen. Ein weiteres breites Arbeitsfeld ist die Landschaftspflege.Seit 2016 haben Sie die Möglichkeit im Rahmen eines tegut...Saisongartens Ihr eigenes Öko-Gemüse zu ernten. Auf einer 40 qm großen Parzelle können Sie eine ganze Saisongarten-Saison das Wachsen, Reifen und Gedeihen Ihres Gemüses miterleben.

Es werden ca. 20 verschiedene Gemüse, Kräuter und Blumen von uns gepflanzt und gesät bevor die Saisongartenparzellen Anfang Mai an Sie übergeben werden. Von da ab liegt die Pflege der Pflanzen in Ihren Händen, die Ernte natürlich auch.

Die zur Bearbeitung Ihrer Parzelle notwendigen Gartengeräte werden zur Verfügung gestellt, das Bewässern übernehmen wir. Wir machen Ihnen den Einstieg zum Gärtnern leicht!

Für eine 40 qm Saisongartenparzelle zahlen Sie 150 € pro Saison.

Möglichkeiten der Interaktion

z Erleben
Hier können angenehme, entspannende oder genussreiche Erfahrungen gemacht werden.

Info

Mitglied von
Lage und Gelände
Kulturlandschaft , Grundstück & Nachbarschaft , Urbaner Raum , Acker , Garten , Stadtnatur , Betriebsgelände , Aussenanlage
Selbstbeschreibung
Verein , Selbsternteacker , Beteiligung , Mietergarten , Krautgarten , natürliche Vielfalt
Themen
Natur & Schutz , Kultur & Lebensstil , Biologische Vielfalt , Umweltbildung , Bewegung im Freien , ökologisch-sozialer Wandel , kulturelle Vielfalt
Zielgruppen und Radius
Arbeitslose , Familien , Jugendliche , Kinder , Menschen mit Behinderung , mit Migrationshintergrund , Senioren , Anwohner*innen , Studierende , Stadtbewohner*innen , Urban Gardening Akteure , Erwachsene , Kindertagesstätten , Berufsschulen , Grundschulen , Landschaftsgärtner*innen , Baumpfleger*innen , Naturfreunde , Refugees Welcome! , in unserer Stadt , Gemüsegärtner*innen , in unserem Bezirk , Eltern , Stadtkinder