fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Adresse/Ort
Peace of Land
Am Weingarten 14
10407 Berlin Pankow
DEUTSCHLAND
10 min Fußweg vom S-Bhf Landsberger Allee
Öffnungszeit
Ab März treffen wir uns jeden Donnerstag ab 15Uhr zum gemeinsamen Gärtnern zu einem bestimmten Thema, was du auf unserer Homepage einsehen kannst.

An den Bautagen wird mit recycelten umweltfreundlichen Materialien und bestem Werkzeug Neues geschaffen.
Projekt Website

Ansprechpartner*in

Infos, Presseanfragen
0178 54 84 670

Peace of Land

Gemeinschaftsgarten & Permakulturlernort

Aktiv
Hier sind engagierte Menschen aktiv.

Habt ihr Lust auf ein wenig Landfrieden in der Stadt? Gärtnert mit uns durch das Jahr, helft mit beim Dachbegrünen und der Nutzbarmachung unseres Gebäudes, probiert euch aus beim Bau eines „Thermal Mass Rocket Stoves“ oder startet euer eigenes kleines Projekt!

Im Pankower Blumenviertel entsteht ein selbst verwalteter permakultureller Gemeinschafts-, Demonstrations-, Forschungs- und Lerngarten. Wir planen, bauen, gärtnern und feiern. Wir entwickeln und organisieren Permakultur-Workshops und Kurse, die eng mit der Entwicklung des Projekts verbunden sind. Die Ausbildungs- und praktischen Gestaltungsmöglichkeiten auf dem Gelände umfassen Permakultur-Design, Designmethoden, soziale Permakultur, Gemeinschaftsbildung und -organisation, Architektur, Bauen und Handwerk, Gartenbau, Energie, Selbstversorgung, Gesundheit, Kultur, urbane Lebensmittelproduktion.

Kommt vorbei und erfahrt mehr über das Projekt oder macht gleich mit!

Wir freuen uns auf euch.

Möglichkeiten der Interaktion

z Erleben
Hier können angenehme, entspannende oder genussreiche Erfahrungen gemacht werden.
F Lernen
Informieren, beraten oder lernen. Hier werden Zusammenhänge erklärt oder Wissen und Fähigkeiten erlernt und weiter gegeben.
M Beteiligen
Machen oder Mitmachen. Hier besteht die Gelegenheit, sich einer Sache anzunehmen oder existierenden Vorhaben anzuschließen.
T (Aus-)tauschen
Tauschen, schenken, leihen. Hier können Wissen, Material, Erzeugnisse, Werkzeuge und Geräte oder Arbeitskraft getauscht, mitbenutzt oder geliehen werden.

Info

Lage und Gelände
Kulturlandschaft , Garten , Gewächshaus , Brache , Sonnenfalle , Wildnis , Trockenmauer , Bienenstöcke , Gemeinschaftssraum , Bibliothek , Feuerstelle , Gemeinschaftsbeete , Hochbeete , Werkstatt , Infopunkt , Kochgelegenheit , Komposttoilette , Kompostplatz , Kräuterspirale
Selbstbeschreibung
Verein , Bildungsinstitution , selbstorganisiert , Gemeinschaftsgarten , Schaugarten , Färber Garten , Interkultureller Garten , Arbeitskreis , Baumpatenschaft , Essen & Trinken , Gemeinschaft , Gesundheit , Beteiligung , Pappe , Terra Preta , Stauden , Obstbäume , Nussgehölze , Natur , Färberpflanzen , Obststräucher , Informationszentrum , Kompostmaterial , Energie , Heilpflanzen , Lehmbackofen , freies Gärtnern , DIY / DIT , natürliche Vielfalt
Themen
Natur & Schutz , Kultur & Lebensstil , Igelschutz , Wildblumenwiesen & -säume , Biologische Vielfalt , Recycling , Wertstoffkreisläufe , Bewegung im Freien , Resilienz , Permakultur , Urban Gardening , Klima & Ressourcen , ökologisch-sozialer Wandel , Fledermäuse , StädtischeNaturerfahrungsräume
Zielgruppen und Radius
Familien , Selbstorganisierer*innen , Senioren , Anwohner*innen , Studierende , Stadtbewohner*innen , Erwachsene , Grundschulen , Wurmkistenspezialisten , Imker*innen , Wildkräuterkenner*innen , Biolog*innen , Fotograf*innen , Mitmacher*innen , Naturfreunde , Multiplikatoren , Refugees Welcome! , in unserm Kiez