fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Adresse/Ort
ISG RübenAcker Hainholz
Rübekamp 4
30165 Hannover
DEUTSCHLAND
Projekt Website

Ansprechpartner*in

alles
Internationale StadtteilGärten Hannover e.V.
Geschäftsführung/Koordination
Eberhard Irion
0511-2604110
alles am besten per mail

ISG RübenAcker Hainholz

Aktiv
Hier sind engagierte Menschen aktiv.

Der RübenAcker am Rande des Soziale-Stadt-Gebietes Hannover-Hainholz bietet seit 2015 den beteiligten Familien raum zum Obst- und Gemüseanbau.

2017 wird die Erweiterung eröffnet. Bis dahin machen die neuen und alten GärtnerInnen den neuen Teil nach 5 Jahren Dornröschenschlaf wieder urbar.

Der RübenAcker liegt direkt neben dem TeeGarten Hainholz.

Möglichkeiten der Interaktion

z Erleben
Hier können angenehme, entspannende oder genussreiche Erfahrungen gemacht werden.
F Lernen
Informieren, beraten oder lernen. Hier werden Zusammenhänge erklärt oder Wissen und Fähigkeiten erlernt und weiter gegeben.
M Beteiligen
Machen oder Mitmachen. Hier besteht die Gelegenheit, sich einer Sache anzunehmen oder existierenden Vorhaben anzuschließen.
T (Aus-)tauschen
Tauschen, schenken, leihen. Hier können Wissen, Material, Erzeugnisse, Werkzeuge und Geräte oder Arbeitskraft getauscht, mitbenutzt oder geliehen werden.

Info

Fläche
1.172 m2
Lage und Gelände
Gemeinschaftsbeete , Kochgelegenheit , Kulturlandschaft , Grabeland , Hochbeete
Selbstbeschreibung
Obstbäume , Obststräucher , Interkultureller Garten , Gemeinschaftsgarten
Themen
Urban Gardening , Kultur & Lebensstil , kulturelle Vielfalt , Interkultur
Zielgruppen und Radius
Gemüsegärtner*innen , Alle