fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Veranstaltungsort
Klaus-Groth-Straße
20535 Hamburg Hamburg-Mitte
DEUTSCHLAND
Website / Link

Ansprechpartner*in

Nachfragen
NAJU Hamburg
Franziska Kötter

Zero Food Waste Challenge

-

Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht!Auch beim Kochen kann man einiges an Abfall einsparen.In Deutschland landen jährlich rund 55 Kilogramm Lebensmittel pro ​​​​​​Kopf in privaten Haushalten im Müll. Bei unserer Challenge zur ​​​​​​Vermeidung von Lebensmittelabfällen wollen wir vier Wochen lang ​​​​​​versuchen möglichst wenig Essbares wegzuwerfen!

Möglichkeiten der Interaktion

F Lernen
Lerne mehr über Lebensmittelverschwendung und wie du diese vermeiden und verringern kannst.
M Beteiligen
Mach mit bei der Challenge!

Info

Themen
Kultur & Lebensstil , Klima & Ressourcen , Ernährungswende
Zielgruppen und Radius
Alle
Sprachen
Deutsch
Art der Vergütung
Kostenlos
Anmeldung nötig bis
Die Challenge startet am 01.04., du kannst dich allerspätestens bis zur ersten Einsendung der Sammelergebnisse am 08.04. anmelden.