fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Veranstaltungsort
Nernstweg 32-34
22765 Hamburg Altona
DEUTSCHLAND
Website / Link

Ansprechpartner*in

für Fragen und alles weitere
04039805360
04039805362

Klimagerecht Wirtschaften und Produzieren

eine Denkwerkstatt

Was macht klimagerechtes Wirtschaften aus? Welche Beispiele für ökologisch-nachhaltige Formen des Wirtschaftens und Produzierens gibt es bereits und wie sozial und global gerecht sind sie? Diesen Fragen wollen wir im Rahmen der Denkwerkstatt gemeinsam nachgehen. In Kleingruppen setzt ihr euch mit verschiedenen Ansätzen und Initiativen auseinander, die sich hier vor Ort sowie weltweit für ein Wirtschaftssystem einsetzen, das planetare Grenzen und die Bedürfnisse von Mensch und Umwelt stärker in den Mittelpunkt rückt, anstatt Wachstum und Profit für einige wenige. Wo liegen dabei die größten Probleme und Herausforderungen? Und welche Handlungsmöglichkeiten seht ihr ausgehend von eurem persönlichen Lebensalltag oder Engagement?

Die Veranstaltung ist Teil des W3_Projekts zusammen klimagerecht!

Möglichkeiten der Interaktion

F Lernen
Informieren, beraten oder lernen. Hier werden Zusammenhänge erklärt oder Wissen und Fähigkeiten erlernt und weiter gegeben.
T (Aus-)tauschen
Tauschen, schenken, leihen. Hier können Wissen, Material, Erzeugnisse, Werkzeuge und Geräte oder Arbeitskraft getauscht, mitbenutzt oder geliehen werden.

Info

Themen
Kultur & Lebensstil , Umweltbildung , Gemeinwohl , ökologisch-sozialer Wandel , Degrowth
Zielgruppen und Radius
Alle
Sprachen
Deutsch
Art der Vergütung
Kostenlos
Spenden sind herzlich willkommen.
Anmeldung nötig bis
https://app.guestoo.de/public/event/5a8bbe73-b29e-4479-a360-0bf1fe465599