fInDe UnD zEIge
  grÜnE rÄUmE
 In DEIneR UmgEbUng

für biologische Vielfalt &
Ernährungswende

Kontakt

Veranstaltungsort
Warschauer Straße 43
10243 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg
DEUTSCHLAND
Website / Link

Ansprechpartner*in

Nachfragen
Stephanie Pinzel

Das Internet als politischer Raum

-

Wie wird die Demokratie von morgen aussehen und wie können wir sie mitgestalten? Politik findet auch online statt und wenn wir wollen, gehören wir zu den Akteuren.

Das Internet ist weitaus mehr als ein reines Unterhaltungs-Medium. Von Anfang an war es ein Ort der Partizipation und wird inzwischen immer mehr zur politischen Bühne. E-Government, E-Activism und E-Volunteering sind bereits weitverbreitet, Tendenz steigend. Ob es nun um Blockchain-Wahlen für mehr Demokratie, Online-Kampagnen für/gegen Gesetzesentwürfe oder Wahlmanipulationen in Sozialen Medien geht – Politik findet auch online statt und wenn wir wollen, gehören zu den Akteuren.

Dieser Workshop aus der Reihe „Smarter Wandel?!“ führt uns nach Berlin, in die Schmiede der deutschen Politik. Dort wird’s politisch, wir werfen einen Blick in die Zukunft und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund: Welchen Einfluss hat das Internet aktuell auf die Politik? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für uns und wie wird das zukünftig sein? Wie wird die Demokratie von morgen aussehen und wie können wir sie mitgestalten? Gemeinsam formulieren wir Forderungen und Wünsche, die auch über den Workshop hinaus Gehör finden sollen.

Es finden übrigens noch folgende weitere Veranstaltungen aus der Reihe „Smarter Wandel?!“ statt, bei denen es um die Verschränkung der Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit geht:

12.04.2019 – 14.04.2019 Nachhaltig Leben in der vernetzten Stadt?

14.06.2019 – 16.06.2019 Big Data, Fake News und Freies Wissen

06.09.2019 – 08.09.2019 Smarter grüner Konsum?!

13.03.2020 – 15.03.2020 Transformationsakademie 2020: Digitalisierung nachhaltig gestalten

Allgemein: Zielgruppe 16-26-Jährige

Bleib am besten auf dem Laufenden mit unserem Newsletter: www.naturfreundejugend.de/service/newsletter

Bei Fragen kannst du uns auch schreiben an stephanie(at)naturfreundejugend.de oder anrufen unter (030) 29 77 32 74.

Möglichkeiten der Interaktion

z Erleben
Hier können angenehme, entspannende oder genussreiche Erfahrungen gemacht werden.
F Lernen
Informieren, beraten oder lernen. Hier werden Zusammenhänge erklärt oder Wissen und Fähigkeiten erlernt und weiter gegeben.
M Beteiligen
Machen oder Mitmachen. Hier besteht die Gelegenheit, sich einer Sache anzunehmen oder existierenden Vorhaben anzuschließen.
T (Aus-)tauschen
Tauschen, schenken, leihen. Hier können Wissen, Material, Erzeugnisse, Werkzeuge und Geräte oder Arbeitskraft getauscht, mitbenutzt oder geliehen werden.

Info

Themen
Kultur & Lebensstil , Gemeinwohl , Commons / Gemeingüter , ökologisch-sozialer Wandel , Soziokultur
Zielgruppen und Radius
Jugendliche , Studierende
Sprachen
Deutsch
Art der Vergütung
Kostenpflichtig
Anreise kostenfrei, Teilnahmebeitrag 10 €
Anmeldung nötig bis